Blogs

Home   Post Blog  My Blogs  Why Blog Page?  $5 One Post  Upgrade To Write 

Members: 0 member(s)

Shares ?

0

Clicks ?

0

Viral Lift ?

0%

Self-Discipline 1,616 views Nov 12, 2015
Laserpointer wird weiss ich leider auch nicht

Dem Flugschüler, dem durch die Laserpointer 10000mw Blau die Augen tränten, musste sich im Anschluss im Bundeswehrkrankenhaus Ulm in ärztliche Behandlung geben. Dort wurde festgestellt, dass er glücklicherweise keine schwerwiegende Augenverletzung erlitten hat. 

Wie auch immer, ich habe noch nie davon gehört, daß das Blenden durch einen Laserpointer am Tage ein Problem war, alle mir bekannten Vorfälle standen in Bezug zum Nachtflug, welcher ja mit ULs ohnehin nicht praktiziert wird bzw. werden darf. 

also ich halt das ganze auch für etwas "merkwürdig". 700 meter - also 2200 ft höhe (über grund oder msl?) - und da soll man mit einem Laserpointer Grün das Gesicht (und dann auch noch die augen) des Piloten in einem Heli treffen? 

in Deutschland ist vermutlich der Verkauf an Privatpersonen nur von Laserpointern bis zu 1mW Leistung erlaubt. Das könnte also der Grund für eine eventuelle Falschangabe in der Beschreibung sein, oder aber er hat halt nur 1 mW

was er mit dem teil will ? das frage ich mich auch. es ist jetzt sein 5-6 Laserpointer den er sich zulegt. Größtenteils schmort er damit Sachen durch bringt Streichhölzer zum brennen oder leuchtet irgendwelche gebäude die weiter wegstehen an, um die Reichweite zu testen. Warum es ein immer stärkerer Laserpointer wird weiss ich leider auch nicht, der Hauptgebrauch ist irgendetwas hochgehen zu lassen oder dass irgendetwas durchschmoren tut

Seit einige Zeit habe ich Jello und konnte die Ursache nicht finden. Auf RC groups habe ich über einen Trick mit einem Laserzielvorrichtung gelesen und in 5 Minuten war mein Problem gelöst. Wenn Motor und Prop gut sind, hat man einen Punkt.

Ultra Stark Roter Laserpointer 5W

Also habe ich abends im Dunklen mit dem Laserpointer im Garten geübt. Das "Herbeirufen" hat auch immer vorzüglich geklappt. Die ganze Sache hatte nur einen kleinen Haken - Lissy hat sich als Extrem- Buddler im Garten betätigt. Natürlich war unser Rasen das große Opfer .

http://www.girlscene.nl/blog/50811/_diese_dienen_dem_selbstschutz_der_fahrzeuge_da_es_einige

http://laserpointerde.bloggets.net/diese-dienen-dem-selbstschutz-der-fahrzeuge-da-es-einige/

http://zweiacht.promblogus.com/blogs/30356-Ein_Fallenlassen_ist_meist_der_Todesstoss.html



guteracht 's Entries

26 blogs
  • 02 Mar 2016
    Indeed! Da wäre auch zu erwähnen das du eventuell mit einem Laserpointer schon knapp an der Legalitätsgrenze vorbei schrammst. Selbst das Militär darf in Deutschland / Europa keine laserpointer blau 30000mw einsetzen. (zumindest sagte mir dies letztens noch ein Jurastudent der selber auch beim Bund war). Ein bislang unbekannter Täter hat am Sonntagabend einen Rettungshubschrauber auf dem Weg von Bammental nach Mannheim mit einem grünen Laser-Pointer mehrfach geblendet.Das aktuele Visier wird entfernt und als Schienenadapter benutzt, dann kommen ein starker laserpointer grün und eine LED-Leuchte in ein Plastikgehäuse und in dieses Gehäuse kommt auch das Batterie-Pack. An der Seite sollen dann die beiden Modie aktiviert werden könne und zum beispiel auch auf andere Guns gesetzt werden, inssofern sie noch die original Schiene haben. Ein 32-jähriger Audi-Mitarbeiter aus Regensburg griff in seinem Ärger zu einem Laserpointer, den er in der Mittelkonsole seines Wagens griffbereit liegen hatte, und blendete für einige Sekunden den Fahrer eines ihn überholenden Autos. So dass dieser für mehrere Sekunden nichts mehr sehen konnte. Ebenfalls beim Flug von Wien nach Klagenfurt wurde der Pilot eines Verkehrsflugzeuges im Bereich der Soboth von einem grünen Laserpointer geblendet. Trotz des beißenden Laserpointer-Lichts konnten die Piloten ihre Maschinen sicher und planmäßig in Schönefeld und Tegel landen. Weder Passagiere, noch Piloten wurden verletzt. es geht bei dem laserpointer 2000mw rein um den optikfaktor, ich habe nicht vor damit auf jemanden zu zielen, geschweige den auf den kopf, ich bin ja nicht ganz doof und will die Augen schädigen.Übrigens dürfen wir Laserpointer einsetzen, nur für was ? Das machen eher die Spezialkräfte. In Schwaben hat ein Unbekannter einen Lokführer mit einem Laserpointer geblendet und dadurch erheblich verletzt. Wie die Bundespolizei am Freitag berichtete, könnte der Bahnmitarbeiter durch die Attacke bleibende Schäden am Auge davontragen. Bereits Mitte Januar soll auf den Lokführer des Regionalexpresses Augsburg-Donauwörth in der Ortschaft Langweid gezielt worden sein. http://www.buylaserde.com/blog-22.html http://inouemiu.mywapblog.com/auch-der-laserpointer-haben-toll-funktio.xhtml http://blog1.de/kotobukinanase/3691197/auch+der+Laserpointer+haben+toll+funktioniert.html
    1156 Posted by guteracht
  • Indeed! Da wäre auch zu erwähnen das du eventuell mit einem Laserpointer schon knapp an der Legalitätsgrenze vorbei schrammst. Selbst das Militär darf in Deutschland / Europa keine laserpointer blau 30000mw einsetzen. (zumindest sagte mir dies letztens noch ein Jurastudent der selber auch beim Bund war). Ein bislang unbekannter Täter hat am Sonntagabend einen Rettungshubschrauber auf dem Weg von Bammental nach Mannheim mit einem grünen Laser-Pointer mehrfach geblendet.Das aktuele Visier wird entfernt und als Schienenadapter benutzt, dann kommen ein starker laserpointer grün und eine LED-Leuchte in ein Plastikgehäuse und in dieses Gehäuse kommt auch das Batterie-Pack. An der Seite sollen dann die beiden Modie aktiviert werden könne und zum beispiel auch auf andere Guns gesetzt werden, inssofern sie noch die original Schiene haben. Ein 32-jähriger Audi-Mitarbeiter aus Regensburg griff in seinem Ärger zu einem Laserpointer, den er in der Mittelkonsole seines Wagens griffbereit liegen hatte, und blendete für einige Sekunden den Fahrer eines ihn überholenden Autos. So dass dieser für mehrere Sekunden nichts mehr sehen konnte. Ebenfalls beim Flug von Wien nach Klagenfurt wurde der Pilot eines Verkehrsflugzeuges im Bereich der Soboth von einem grünen Laserpointer geblendet. Trotz des beißenden Laserpointer-Lichts konnten die Piloten ihre Maschinen sicher und planmäßig in Schönefeld und Tegel landen. Weder Passagiere, noch Piloten wurden verletzt. es geht bei dem laserpointer 2000mw rein um den optikfaktor, ich habe nicht vor damit auf jemanden zu zielen, geschweige den auf den kopf, ich bin ja nicht ganz doof und will die Augen schädigen.Übrigens dürfen wir Laserpointer einsetzen, nur für was ? Das machen eher die Spezialkräfte. In Schwaben hat ein Unbekannter einen Lokführer mit einem Laserpointer geblendet und dadurch erheblich verletzt. Wie die Bundespolizei am Freitag berichtete, könnte der Bahnmitarbeiter durch die Attacke bleibende Schäden am Auge davontragen. Bereits Mitte Januar soll auf den Lokführer des Regionalexpresses Augsburg-Donauwörth in der Ortschaft Langweid gezielt worden sein. http://www.buylaserde.com/blog-22.html http://inouemiu.mywapblog.com/auch-der-laserpointer-haben-toll-funktio.xhtml http://blog1.de/kotobukinanase/3691197/auch+der+Laserpointer+haben+toll+funktioniert.html
    Mar 02, 2016 1156
  • 24 Feb 2016
      Natürlich sollte auch erwähnt werden, dass grüne laserpointer kaufen ab min. 5mW "gefährlicher" sind als ihre roten Konterparts, also handelt es sich hier nicht um ein Spielzeug, dass man seinem 10 jährigen Kind in die Hand drücken sollte... Ein normaler 500mw laser/Spiegel würde genügen, wie man den Zeitungen entnehmen kann (ich will hier keinen auf die Idee bringen, das zu versuchen!).Sie sind heller und leuchten weiter als rote Laserpointer (bis zu mehreren Kilometern ). Wenn der Winkel egal ist, kannst du auch einfach jemand Fragen, ob er dir den einen Laser hält und ihr mit Fummel Arbeit versucht den Laser auf einen Punkt zu Fokusieren, somit wäre das Problem auch gelösot. Falls das ein Dauerzustand sein soll, kannst du ja auch die laser kaufen irgendwo Festschrauben oder Kleben. Ein laserpointer ist kein Spielzeug und sollte auch nicht als sowas benutzt werden. Es kann ganz schnell passieren, dass sich das Tier umdreht oder hinein springt und man die Augen trifft. Eventuell sogar eine person in der Nähe. Nimm eine Taschenlampe und du hast einen ähnlichen Effekt. Wenig später wurde ein 37 Jahre alter Mann in Philippsburg (Landkreis Karlsruhe) durch einen laserpointer 2000mw verletzt. Der Blendangriff erfolgte den Ermittlungen zufolge wahrscheinlich aus einer Gruppe junger Männer heraus. Wir haben auch so einen Laserpointer aus dem Fressnapf. Die beiden Kleinen lieben das Ding. Und sogar die beiden Grossen kommen in Bewegung, wenn wir mit dem Ding spielen. Ich sehe jedenfalls keine Gefahr bei dem Teil. http://blog1.de/guteracht/3685451/Laserpointer+werden+immer+starker.html http://laserpointerde.269g.net/article/22331493.html http://buylaserde01.deviantart.com/journal/Laserpointer-werden-immer-starker-592591325
    692 Posted by guteracht
  •   Natürlich sollte auch erwähnt werden, dass grüne laserpointer kaufen ab min. 5mW "gefährlicher" sind als ihre roten Konterparts, also handelt es sich hier nicht um ein Spielzeug, dass man seinem 10 jährigen Kind in die Hand drücken sollte... Ein normaler 500mw laser/Spiegel würde genügen, wie man den Zeitungen entnehmen kann (ich will hier keinen auf die Idee bringen, das zu versuchen!).Sie sind heller und leuchten weiter als rote Laserpointer (bis zu mehreren Kilometern ). Wenn der Winkel egal ist, kannst du auch einfach jemand Fragen, ob er dir den einen Laser hält und ihr mit Fummel Arbeit versucht den Laser auf einen Punkt zu Fokusieren, somit wäre das Problem auch gelösot. Falls das ein Dauerzustand sein soll, kannst du ja auch die laser kaufen irgendwo Festschrauben oder Kleben. Ein laserpointer ist kein Spielzeug und sollte auch nicht als sowas benutzt werden. Es kann ganz schnell passieren, dass sich das Tier umdreht oder hinein springt und man die Augen trifft. Eventuell sogar eine person in der Nähe. Nimm eine Taschenlampe und du hast einen ähnlichen Effekt. Wenig später wurde ein 37 Jahre alter Mann in Philippsburg (Landkreis Karlsruhe) durch einen laserpointer 2000mw verletzt. Der Blendangriff erfolgte den Ermittlungen zufolge wahrscheinlich aus einer Gruppe junger Männer heraus. Wir haben auch so einen Laserpointer aus dem Fressnapf. Die beiden Kleinen lieben das Ding. Und sogar die beiden Grossen kommen in Bewegung, wenn wir mit dem Ding spielen. Ich sehe jedenfalls keine Gefahr bei dem Teil. http://blog1.de/guteracht/3685451/Laserpointer+werden+immer+starker.html http://laserpointerde.269g.net/article/22331493.html http://buylaserde01.deviantart.com/journal/Laserpointer-werden-immer-starker-592591325
    Feb 24, 2016 692
  • 18 Feb 2016
    Mich würd halt mal interessieren, wie sichtbar der eingeschaltete Laserpointer in der Praxis wirklich ist, ob die Lampen auch qualitativ was hergeben oder nach 2 Monaten kaputt gehen etc...Hab leider bisher noch nirgends wirkliche Erfahrungsberichte gefunden... Mich hätte gerne interessiert ob ein starker laserpointer grün mit deutlich sichtbaren Lichtstrahl eine Lichtschranke auslösen kann, oder muß auch die verwendete Wellenlänge ähnlich sein, um mit einem gezielten Strahl in den Sensor oder deren Abtastungsbereich zum Reflektor, diese auslösen zu lassen. Ein bislang unbekannter Täter hat am Sonntagabend einen Rettungshubschrauber auf dem Weg von Bammental nach Mannheim mit einem grünen laserpointer blau 30000mw mehrfach geblendet.Gefährliche Laserpointer sollen nach dem Willen Baden-Württembergs nicht mehr an normale Verbraucher verkauft werden dürfen. Eine entsprechende Bundesratsinitiative will die grün-rote Landesregierung nach Informationen den Stuttgarter Nachrichten an diesem Dienstag auf ihrer Kabinettssitzung in Stuttgart beschließen. Die Länderkammer soll die Bundesregierung dazu auffordern, den Verkauf von laserpointer 10000mw mit einer Stärke von mehr als einem Milliwatt (mw) verbindlich zu verbieten und zudem auf EU-Ebene auf ein europaweites Verbot hinzuwirken. Ebenfalls beim Flug von Wien nach Klagenfurt wurde der Pilot eines Verkehrsflugzeuges im Bereich der Soboth (Bezirk Wolfsberg) von einem grünen Laserpointer geblendet.Erneut ist der Pilot eines Verkehrsflugzeuges beim Landeanflug auf Klagenfurt mit einem Laserpointer geblendet worden. Bei Laserpointern gibt es noch andere Kennzeichnungspflichten die meist nicht erfüllt sind. Das sind aber Produktspezifische Kennzeichnungen die aufgebracht sein müssen.Hintergrund für diese vorgeschriebenen Kennzeichnungs- und Bedienungsangaben ist, dass Laser, die in Verbraucherprodukte eingebaut sind und deren Strahlung ungehindert frei wird, keine Augenschäden durch eine zu hohe Strahlungsleistung verursachen dürfen. http://guterzwei.jimab.net/e1209952.html http://followersofthewayministries.org/profiles/blogs/gestohlen-wurden-zwei-laptop http://www.buylaserde.com/blog-17.html
    960 Posted by guteracht
  • Mich würd halt mal interessieren, wie sichtbar der eingeschaltete Laserpointer in der Praxis wirklich ist, ob die Lampen auch qualitativ was hergeben oder nach 2 Monaten kaputt gehen etc...Hab leider bisher noch nirgends wirkliche Erfahrungsberichte gefunden... Mich hätte gerne interessiert ob ein starker laserpointer grün mit deutlich sichtbaren Lichtstrahl eine Lichtschranke auslösen kann, oder muß auch die verwendete Wellenlänge ähnlich sein, um mit einem gezielten Strahl in den Sensor oder deren Abtastungsbereich zum Reflektor, diese auslösen zu lassen. Ein bislang unbekannter Täter hat am Sonntagabend einen Rettungshubschrauber auf dem Weg von Bammental nach Mannheim mit einem grünen laserpointer blau 30000mw mehrfach geblendet.Gefährliche Laserpointer sollen nach dem Willen Baden-Württembergs nicht mehr an normale Verbraucher verkauft werden dürfen. Eine entsprechende Bundesratsinitiative will die grün-rote Landesregierung nach Informationen den Stuttgarter Nachrichten an diesem Dienstag auf ihrer Kabinettssitzung in Stuttgart beschließen. Die Länderkammer soll die Bundesregierung dazu auffordern, den Verkauf von laserpointer 10000mw mit einer Stärke von mehr als einem Milliwatt (mw) verbindlich zu verbieten und zudem auf EU-Ebene auf ein europaweites Verbot hinzuwirken. Ebenfalls beim Flug von Wien nach Klagenfurt wurde der Pilot eines Verkehrsflugzeuges im Bereich der Soboth (Bezirk Wolfsberg) von einem grünen Laserpointer geblendet.Erneut ist der Pilot eines Verkehrsflugzeuges beim Landeanflug auf Klagenfurt mit einem Laserpointer geblendet worden. Bei Laserpointern gibt es noch andere Kennzeichnungspflichten die meist nicht erfüllt sind. Das sind aber Produktspezifische Kennzeichnungen die aufgebracht sein müssen.Hintergrund für diese vorgeschriebenen Kennzeichnungs- und Bedienungsangaben ist, dass Laser, die in Verbraucherprodukte eingebaut sind und deren Strahlung ungehindert frei wird, keine Augenschäden durch eine zu hohe Strahlungsleistung verursachen dürfen. http://guterzwei.jimab.net/e1209952.html http://followersofthewayministries.org/profiles/blogs/gestohlen-wurden-zwei-laptop http://www.buylaserde.com/blog-17.html
    Feb 18, 2016 960
  • 13 Feb 2016
      bei längerer bestrahlung würde, so viel ich weiss, die netzhaut "verbrennen", weil das licht ja gebündelt wird! und ein laser ist an sich ja schon eine sehr starke lichtquelle! das selbe würde auch passieren, wenn man in die sonne oder sonst eine lampe schaut!  Und in welchem Maßstab sollen die Laserpointer sein? Wohl kaum 1 zu 1, da es schon eine verdammte Fizzelarbeit ist, sowas zusammenzulöten, etc, das will ich mir in GMOD nicht antun. Wenn man den Maßstab aber vergrößert, dann wird es unrealistisch, ausser man baut Laserkanonen. Der Einsatz von Lasergeräten der Klassen 3 und höher ist bewilligungspflichtig und/oder darf nur von dazu geschulten Personen durchgeführt werden. Zum Beispiel in der Industrie oder bei Veranstaltungen mit Blauer Laserpointer (Lasershows). Die Kontrollen sind aber situationsbedingt sehr larsch. Vor allem wenn es keine Grossveranstaltungen sind. Übereine erfolgte Bestrafung bei Nichteinhaltung dieser Vorschrift ist mir nichts bekannt. Eigentlich ist der stärkster laserpointer ein nahezu identisches Pendant zu einer Feuerwaffe: Analoge Vorschriften, Gesetze und Nutzungseinschränkungen.Durch etliche Ereignisse, wo unverantwortliche Spinner Laserpointer z.B. auf Flugzeuge gerichtet haben, sind natürlich jetzt diverse Behörden sensibilisiert worden und es ist zu erwarten, dass bezüglich Gesetzgebung die Schraube angezogen wird. laserklasse 4 der Klassen 1 und 2 mit maximal 1mW, dürfen uneingeschränkt gehandelt und mit entsprechender Vorsicht und Rücksichtsnahme benutzt werden. Der Deinige überschreitet diese Leistungsgrenze um das 1000- fache und darf nicht benutzt werden. Die Behörde geht bei der Marktkontrolle nur stichprobenweise vor. Dein Laser ist neben dieser Stichprobe durchgeschlüpft. Also, einiger Zeit vor mir habe ich auf einen mit grünen laser pointer 5000mw gekauft. Ich bin short circuit jetzt zu dem Schluss erfolgreich gekommen, dass das war billig, aber doch gerne hätte their einen der auf mehr Qualität zurückweist. Dadurch ist ein grüner Laserpointer deutlich empfindlicher auf Schläge als ein roter. Ein Fallenlassen ist meist der Todesstoss. Leider - Claudio hat es erwähnt - entspricht die Mechanik in der Regel nicht dem Preis eines solchen Pointers.  http://blog.roodo.com/asakuramiu/archives/56317197.html http://laserskaufende.uniterre.com/310769/Es+kommt+immer+darauf+an.html .http://tblo.tennis365.net/asakuramiu/2016/02/12/es-kommt-immer-darauf-an/
    731 Posted by guteracht
  •   bei längerer bestrahlung würde, so viel ich weiss, die netzhaut "verbrennen", weil das licht ja gebündelt wird! und ein laser ist an sich ja schon eine sehr starke lichtquelle! das selbe würde auch passieren, wenn man in die sonne oder sonst eine lampe schaut!  Und in welchem Maßstab sollen die Laserpointer sein? Wohl kaum 1 zu 1, da es schon eine verdammte Fizzelarbeit ist, sowas zusammenzulöten, etc, das will ich mir in GMOD nicht antun. Wenn man den Maßstab aber vergrößert, dann wird es unrealistisch, ausser man baut Laserkanonen. Der Einsatz von Lasergeräten der Klassen 3 und höher ist bewilligungspflichtig und/oder darf nur von dazu geschulten Personen durchgeführt werden. Zum Beispiel in der Industrie oder bei Veranstaltungen mit Blauer Laserpointer (Lasershows). Die Kontrollen sind aber situationsbedingt sehr larsch. Vor allem wenn es keine Grossveranstaltungen sind. Übereine erfolgte Bestrafung bei Nichteinhaltung dieser Vorschrift ist mir nichts bekannt. Eigentlich ist der stärkster laserpointer ein nahezu identisches Pendant zu einer Feuerwaffe: Analoge Vorschriften, Gesetze und Nutzungseinschränkungen.Durch etliche Ereignisse, wo unverantwortliche Spinner Laserpointer z.B. auf Flugzeuge gerichtet haben, sind natürlich jetzt diverse Behörden sensibilisiert worden und es ist zu erwarten, dass bezüglich Gesetzgebung die Schraube angezogen wird. laserklasse 4 der Klassen 1 und 2 mit maximal 1mW, dürfen uneingeschränkt gehandelt und mit entsprechender Vorsicht und Rücksichtsnahme benutzt werden. Der Deinige überschreitet diese Leistungsgrenze um das 1000- fache und darf nicht benutzt werden. Die Behörde geht bei der Marktkontrolle nur stichprobenweise vor. Dein Laser ist neben dieser Stichprobe durchgeschlüpft. Also, einiger Zeit vor mir habe ich auf einen mit grünen laser pointer 5000mw gekauft. Ich bin short circuit jetzt zu dem Schluss erfolgreich gekommen, dass das war billig, aber doch gerne hätte their einen der auf mehr Qualität zurückweist. Dadurch ist ein grüner Laserpointer deutlich empfindlicher auf Schläge als ein roter. Ein Fallenlassen ist meist der Todesstoss. Leider - Claudio hat es erwähnt - entspricht die Mechanik in der Regel nicht dem Preis eines solchen Pointers.  http://blog.roodo.com/asakuramiu/archives/56317197.html http://laserskaufende.uniterre.com/310769/Es+kommt+immer+darauf+an.html .http://tblo.tennis365.net/asakuramiu/2016/02/12/es-kommt-immer-darauf-an/
    Feb 13, 2016 731
  • 05 Feb 2016
    Die Benutzung von laser handschuhe mit einer höheren Ausgangsleistung istnur für den Eigengebrauch in den eigenen vier Wänden erlaubt - es sei denn, der Benutzer hat von der zuständigen Berufsgenossenschaft und den zuständigen örtlichen Behörden die Genehmigung hierzu erhalten... Nen paar W-20, Maßband, vlt. Laserpointer für die Sichtlinien. Also eigentlich nichts Besonderes. Als intensive Lichtquelle ist ein blauer Laserpointer mit 405 nm sehr gut geeignet. Beim Durchleuchten kann man Lage und Verlauf der Kittstelle deutlich sehen und damit erkennen, ob ein verkittetes System vorliegt. Das sagt aber noch nichts über die Qualität des Achromaten/Apochromaten aus, nur dessen Anwesenheit. das sieht zwar aus wie ein cooles spielzeug aber Grünen Laservisier aus dvd-laufwerken sind wohl so ziemlich das stärkste an das man als normalverbraucher kommen kann und absolut kein vergleich zu einem normalen laserpointer. Ein grüner Laserpointer mit 532 nm geht zur Not auch, die Fluoreszenz ist aber sehr schwach (warscheinlich, weil der Strahl eine Spur der dritten Ordnung von 355 nm enthält).Im Teenageralter haben wir leider damals mit einem Laserpointer die Rotti-Hündin meines Kumpels verrückt gemacht. und ja er ist um einiges stärker als normale laserpointer kaufen 500 mw aber nen Ballon zerplatzen geht net ausser man geht mit der heissen Diode an den Ballon. Und noch was das is kein Strahl der aus der Diode kommt sondern ne üngebündelte Lichtfläche. Man braucht ne Linse ums zu bündeln die Diode allein nutzt nix. Es gibt sogar Videos dazu ....z.b wird gezeigt das angeblich Italienische Spieler im Viertelfinale der WM mit Laserpointer geblendet worden sind.Zum Laserpointer: Das stelle ich mir schwierig vor. Selbst wenn die nur den Torwart genommen haben, der sich kaum bewegt, muss das ja ein sehr starker Laser sein, damit man ihn im hellen noch aus mindestens 50 Metern noch sieht (man muss ja auch zielen, was aus der Entfernung so schon eine sehr ruhige Hand braucht). http://guterzwei.bloggersdelight.dk/doch-die-beamten-hatten-bei-der-fahndung-nach-dem-tater-erfolg/ http://buylaserde.blogaholic.se/2016/feb/45249/da-die-signale-nicht-verschlsselt-sind/ http://guterzwei.freeblog.biz/2016/02/04/da-die-signale-nicht-verschlusselt-sind/
    1697 Posted by guteracht
  • Die Benutzung von laser handschuhe mit einer höheren Ausgangsleistung istnur für den Eigengebrauch in den eigenen vier Wänden erlaubt - es sei denn, der Benutzer hat von der zuständigen Berufsgenossenschaft und den zuständigen örtlichen Behörden die Genehmigung hierzu erhalten... Nen paar W-20, Maßband, vlt. Laserpointer für die Sichtlinien. Also eigentlich nichts Besonderes. Als intensive Lichtquelle ist ein blauer Laserpointer mit 405 nm sehr gut geeignet. Beim Durchleuchten kann man Lage und Verlauf der Kittstelle deutlich sehen und damit erkennen, ob ein verkittetes System vorliegt. Das sagt aber noch nichts über die Qualität des Achromaten/Apochromaten aus, nur dessen Anwesenheit. das sieht zwar aus wie ein cooles spielzeug aber Grünen Laservisier aus dvd-laufwerken sind wohl so ziemlich das stärkste an das man als normalverbraucher kommen kann und absolut kein vergleich zu einem normalen laserpointer. Ein grüner Laserpointer mit 532 nm geht zur Not auch, die Fluoreszenz ist aber sehr schwach (warscheinlich, weil der Strahl eine Spur der dritten Ordnung von 355 nm enthält).Im Teenageralter haben wir leider damals mit einem Laserpointer die Rotti-Hündin meines Kumpels verrückt gemacht. und ja er ist um einiges stärker als normale laserpointer kaufen 500 mw aber nen Ballon zerplatzen geht net ausser man geht mit der heissen Diode an den Ballon. Und noch was das is kein Strahl der aus der Diode kommt sondern ne üngebündelte Lichtfläche. Man braucht ne Linse ums zu bündeln die Diode allein nutzt nix. Es gibt sogar Videos dazu ....z.b wird gezeigt das angeblich Italienische Spieler im Viertelfinale der WM mit Laserpointer geblendet worden sind.Zum Laserpointer: Das stelle ich mir schwierig vor. Selbst wenn die nur den Torwart genommen haben, der sich kaum bewegt, muss das ja ein sehr starker Laser sein, damit man ihn im hellen noch aus mindestens 50 Metern noch sieht (man muss ja auch zielen, was aus der Entfernung so schon eine sehr ruhige Hand braucht). http://guterzwei.bloggersdelight.dk/doch-die-beamten-hatten-bei-der-fahndung-nach-dem-tater-erfolg/ http://buylaserde.blogaholic.se/2016/feb/45249/da-die-signale-nicht-verschlsselt-sind/ http://guterzwei.freeblog.biz/2016/02/04/da-die-signale-nicht-verschlusselt-sind/
    Feb 05, 2016 1697
  • 02 Feb 2016
    Mir ist die Gefahr, die durch einen grünen Laser ausgeht durchaus bewusst. Ich mache mir auch ernsthafte Gedanken darüber. Ist also für mich kein 'geil, will ich haben'-Spielzeug.Das Ding ist eine brandgefährliche (im wahrsten Sinne des Wortes) Waffe, und kein Laserpointer. Er macht zwar einen Point, aber pointen sollte man damit nirgends. Die Behörde geht bei der Marktkontrolle nur stichprobenweise vor. Dein Laserpointer ist neben dieser Stichprobe durchgeschlüpft.Durch etliche Ereignisse, wo unverantwortliche Spinner Laserpointer z.B. auf Flugzeuge gerichtet haben, sind natürlich jetzt diverse Behörden sensibilisiert worden und es ist zu erwarten, dass bezüglich Gesetzgebung die Schraube angezogen wird. Solche Fälle müssen Augenärzte immer häufiger behandeln: Ein Junge hatte im Urlaub einen Blauer Laserpointer geschenkt bekommen und spielte zu Hause damit vor einem Spiegel. Der reflektierte Strahl traf ihn ins Auge und verletzte die Makula, die Stelle des schärfsten Sehens der Netzhaut. Ophthalmology“ veröffentlichten Augenärzte aus Saudi-Arabien vor Kurzem eine Fallserie von 14 jungen, männlichen Patienten, die meist beim Spiel mit laserklasse 4 verletzt wurden. Netzhautblutungen und Löcher in der Makula waren dabei die Schäden, die die Strahlen angerichtet hatten. Nur bei vier Patienten trat spontan eine Verbesserung der Sehstärke ein, die anderen mussten behandelt werden. Der Laser ist punktgenau. Auch ein begeisterndes Experiment, das wir tun durften... Nehme einen stärkster laserpointer, leite den halben Strahl mit Spiegeln um und führe beide Strahlen mit der Verschiebung einer Halbwelle (der abgelenkte Strahl wird entsprechend lange umgeleitet) wieder zusammen und man bekommt... Die Kampagnen für kleine Einzelhandelsgeschäfte rund um die Schule, um Fokus zu überprüfen, den Schwerpunkt auf Prüfung der Laserpointer und Laser Spielzeug Etiketten, Leistungsstandards, Warnschilder sind komplette, ob mit Herstellernamen und die Adresse markiert, schwer, gegen den Verkauf von nicht-Name und Anschrift, keine Ausführung Standards, keine Anzeichen von einem Laserpointer und die schlampige, minderwertige Produkte Vertrieb, falsche Propaganda, den Verbraucher, den Laser-Pointer als Verletzung von Kinderspielzeug in der illegalen Geschäften verkauft irrezuführen. Bis jetzt der Rat Untersuchung im Zusammenhang mit 204 mal, 8 um Berichtigung Hinweise ausgestellt speichern, verteilen Werbematerial mehr als 1000 Exemplare. ttp://buylaserde.blogaholic.se/2016/feb/45153/die-leistung-kann-bis-mehrere-watt-betragen/ http://guterzwei.webukr.net/2016/02/02/die-leistung-kann-bis-mehrere-watt-betragen/ http://www.writerscafe.org/dreilea/blogs/die-Leistung-kann-bis-mehrere-Watt-betragen/96580/
    1037 Posted by guteracht
  • Mir ist die Gefahr, die durch einen grünen Laser ausgeht durchaus bewusst. Ich mache mir auch ernsthafte Gedanken darüber. Ist also für mich kein 'geil, will ich haben'-Spielzeug.Das Ding ist eine brandgefährliche (im wahrsten Sinne des Wortes) Waffe, und kein Laserpointer. Er macht zwar einen Point, aber pointen sollte man damit nirgends. Die Behörde geht bei der Marktkontrolle nur stichprobenweise vor. Dein Laserpointer ist neben dieser Stichprobe durchgeschlüpft.Durch etliche Ereignisse, wo unverantwortliche Spinner Laserpointer z.B. auf Flugzeuge gerichtet haben, sind natürlich jetzt diverse Behörden sensibilisiert worden und es ist zu erwarten, dass bezüglich Gesetzgebung die Schraube angezogen wird. Solche Fälle müssen Augenärzte immer häufiger behandeln: Ein Junge hatte im Urlaub einen Blauer Laserpointer geschenkt bekommen und spielte zu Hause damit vor einem Spiegel. Der reflektierte Strahl traf ihn ins Auge und verletzte die Makula, die Stelle des schärfsten Sehens der Netzhaut. Ophthalmology“ veröffentlichten Augenärzte aus Saudi-Arabien vor Kurzem eine Fallserie von 14 jungen, männlichen Patienten, die meist beim Spiel mit laserklasse 4 verletzt wurden. Netzhautblutungen und Löcher in der Makula waren dabei die Schäden, die die Strahlen angerichtet hatten. Nur bei vier Patienten trat spontan eine Verbesserung der Sehstärke ein, die anderen mussten behandelt werden. Der Laser ist punktgenau. Auch ein begeisterndes Experiment, das wir tun durften... Nehme einen stärkster laserpointer, leite den halben Strahl mit Spiegeln um und führe beide Strahlen mit der Verschiebung einer Halbwelle (der abgelenkte Strahl wird entsprechend lange umgeleitet) wieder zusammen und man bekommt... Die Kampagnen für kleine Einzelhandelsgeschäfte rund um die Schule, um Fokus zu überprüfen, den Schwerpunkt auf Prüfung der Laserpointer und Laser Spielzeug Etiketten, Leistungsstandards, Warnschilder sind komplette, ob mit Herstellernamen und die Adresse markiert, schwer, gegen den Verkauf von nicht-Name und Anschrift, keine Ausführung Standards, keine Anzeichen von einem Laserpointer und die schlampige, minderwertige Produkte Vertrieb, falsche Propaganda, den Verbraucher, den Laser-Pointer als Verletzung von Kinderspielzeug in der illegalen Geschäften verkauft irrezuführen. Bis jetzt der Rat Untersuchung im Zusammenhang mit 204 mal, 8 um Berichtigung Hinweise ausgestellt speichern, verteilen Werbematerial mehr als 1000 Exemplare. ttp://buylaserde.blogaholic.se/2016/feb/45153/die-leistung-kann-bis-mehrere-watt-betragen/ http://guterzwei.webukr.net/2016/02/02/die-leistung-kann-bis-mehrere-watt-betragen/ http://www.writerscafe.org/dreilea/blogs/die-Leistung-kann-bis-mehrere-Watt-betragen/96580/
    Feb 02, 2016 1037
  • 29 Jan 2016
    Da das infrarote außerdem noch deutlich stärker lasert (damit trotz Verluste beim Umwandeln noch die gewünschte Blauer Laserpointer herauskommt), schau mal einige threads zurück, gemess Ursusmajor sind solche Laser jetzt in der Schweiz verboten, anscheinend. Wir hatten verschieden Modelle im Einsatz, wobei eige sehr kälteempfindlich waren, andere etwas robuster. Mit diesen Ich weiss auch nicht, was passieren wird, wenn jemand solche laserklasse 4 im Ausland bestellt (eBay) und diese bei einer Zollkontrolle "entdeckt" werden. Ich erwarte eine Konfiszierung, aber keine Busse. Laser muss man umgehen, wie mit einer Schusswaffe. Ein "Treffer" mit diesen Laserpointer kann buchstäblich ins Auge gehen.  Meine Katzen und ich spielen sehr gerne mit dem Laserpointer. Wir haben seit Kurzem sogar diese kleine Laserpointer.Mein Sohn hat während meines Urlaubs meine Katzen betreut und mit dem Laserpointe mit ihnen gespielt. Er hat aber schnell wieder aufgehört, weil sie ihn dann irgendwann ganz doof angeguckt haben, weil sie ja keine Beute machen konnten. laserpointer ist die einzige möglichkeit ihn als Mensch auszupowern oder in die richtung zu befördern in die er soll, weil er sich nicht anfassen lässt und auch nicht auf den namen hört.Was haltet ihr von dem Gebrauch von stärkster laserpointer in Stadien, bzw. wie gefährlich stuft ihr sie ein? Sollten sie verboten werden? Frühestens als Kind hat jeder schon einmal gelernt, dass Laserpointer extrem gefährlich für das Auge sind, und dieses mit bleibenden Schäden verletzen können. Es gibt bei manchen Laserpointern so Aufsätze, mit denen z.B. Figuren (Stern, Haus, Kreis, etc.) mit dem Laser gezeichnet werden. Ob man eins herstellen lassen kann, bei dem z.B. Koords angezeigt werden weiß ich allerdings nicht. Während der Täter das Flugzeug weiter mit dem Laserpointer attackiert, will die niederländische Polizei den Täter ausfindig machen. Sechs Runden dreht die Boeing über dem Teverener Flugplatz. Derweil hat die niederländische Polizei den Täter geortet. Der Laser hat solch eine hohe Energie, das bereits eine extrem kurze Beleuchtung schon ein sehr deutliches Nachleuchten erzeugt, welches dann gesehen werden kann.Es ist m.E. ok, dass solche Laser nicht an Kinder verkauft werden und man meinetwegen an einer Belehrung teilnehmen muss, um einen zu erwerben, aber komplett verbieten halte ich für übertrieben. http://guterzwei.jimab.net/e1206716.html http://followersofthewayministries.org/profiles/blogs/es-ist-jede-webcam-geeignet http://achtwasser.hatenablog.com/entry/2016/01/29/160452
    830 Posted by guteracht
  • Da das infrarote außerdem noch deutlich stärker lasert (damit trotz Verluste beim Umwandeln noch die gewünschte Blauer Laserpointer herauskommt), schau mal einige threads zurück, gemess Ursusmajor sind solche Laser jetzt in der Schweiz verboten, anscheinend. Wir hatten verschieden Modelle im Einsatz, wobei eige sehr kälteempfindlich waren, andere etwas robuster. Mit diesen Ich weiss auch nicht, was passieren wird, wenn jemand solche laserklasse 4 im Ausland bestellt (eBay) und diese bei einer Zollkontrolle "entdeckt" werden. Ich erwarte eine Konfiszierung, aber keine Busse. Laser muss man umgehen, wie mit einer Schusswaffe. Ein "Treffer" mit diesen Laserpointer kann buchstäblich ins Auge gehen.  Meine Katzen und ich spielen sehr gerne mit dem Laserpointer. Wir haben seit Kurzem sogar diese kleine Laserpointer.Mein Sohn hat während meines Urlaubs meine Katzen betreut und mit dem Laserpointe mit ihnen gespielt. Er hat aber schnell wieder aufgehört, weil sie ihn dann irgendwann ganz doof angeguckt haben, weil sie ja keine Beute machen konnten. laserpointer ist die einzige möglichkeit ihn als Mensch auszupowern oder in die richtung zu befördern in die er soll, weil er sich nicht anfassen lässt und auch nicht auf den namen hört.Was haltet ihr von dem Gebrauch von stärkster laserpointer in Stadien, bzw. wie gefährlich stuft ihr sie ein? Sollten sie verboten werden? Frühestens als Kind hat jeder schon einmal gelernt, dass Laserpointer extrem gefährlich für das Auge sind, und dieses mit bleibenden Schäden verletzen können. Es gibt bei manchen Laserpointern so Aufsätze, mit denen z.B. Figuren (Stern, Haus, Kreis, etc.) mit dem Laser gezeichnet werden. Ob man eins herstellen lassen kann, bei dem z.B. Koords angezeigt werden weiß ich allerdings nicht. Während der Täter das Flugzeug weiter mit dem Laserpointer attackiert, will die niederländische Polizei den Täter ausfindig machen. Sechs Runden dreht die Boeing über dem Teverener Flugplatz. Derweil hat die niederländische Polizei den Täter geortet. Der Laser hat solch eine hohe Energie, das bereits eine extrem kurze Beleuchtung schon ein sehr deutliches Nachleuchten erzeugt, welches dann gesehen werden kann.Es ist m.E. ok, dass solche Laser nicht an Kinder verkauft werden und man meinetwegen an einer Belehrung teilnehmen muss, um einen zu erwerben, aber komplett verbieten halte ich für übertrieben. http://guterzwei.jimab.net/e1206716.html http://followersofthewayministries.org/profiles/blogs/es-ist-jede-webcam-geeignet http://achtwasser.hatenablog.com/entry/2016/01/29/160452
    Jan 29, 2016 830
  • 26 Jan 2016
    Import für diese Laser eigentlich erlaubt für Privatgebrauch, sie werden jedoch aufgrund fehlerhafter Kennzeichnungsvorschriften für Deutschland vom Zoll einbehalten.Welche Laserklassen ein Privatmann nun verwenden darf, darüber habe ich keine konkrete Aussagen gefunden. Manch Anbieter von -Grünen Laservisier schreibt, dass alles über 1 mW verboten ist, aber solche Aussagen kann man auch gleich ignorieren. Zum hantieren mit Lasern sollte man schon über genügend Vernunft und Vorsicht verfügen, die Dinger sind definitiv kein Spielzeug.wird eine Anlaufsphase und einiges an Budget brauchen. Einfach mal mit einem sichtbaren 3W Laser etwas rumbrennen wird's nicht bringen. a diese Dinger haben schon was. Ich kenne jemanden, der so einen laser handschuhe hat. Wir haben dann mal damit ein größeres Gebäude in ca. 650 m Entfernung angestrahlt und der Durchmesser des "Punktes" war bei unter einem Meter und gut sichtbar. Un zu guter Letzt stell Dir einmal vor auf einer Starparty würden einige Personen mit einem Laserpointer Vorführungen machen. Dann kannst Du Star Wars mit den Lichtschwertern nachspielen. Sollte bei einem Treffen jemand fotografieren wollen und da fährt jemand mit so einem Laserpointer spazieren, dann kannst Du Dir vielleich lebhaft vorstellen warum Du Dich in so einem Fall unbeliebt machen würdest. Soweit ich das mitbekommen habe, ist in Deutschland der Verkauf grüner Laserpointer mit einer Leistung über 1mW verboten.DIesen Laserpunkt kann man auch nur noch erkennen wenn man die passende Zieloptik trägt. Deswegen sind so neuartige Laserpinter, die eine eigene Zieloptik haben im Vorteil, da man nicht mehr sieht wo der Schütze herkommt.  Der Nachteil bei allen Laserpointern ist aber, wie oben gesagt, daß sie Energie aussenden und damit relativ leicht geortet werden können. Deswegen würde z.B ein Scharfschütze niemals einen Laserpointer oder -entfernungsmesser verwenden, sondern sich lieber auf passive Geräte (Restlichtverstärker-Aufsatz fürs ZF und MilDot-Strichplatte in Kombination mit MilDot-Master) verlassen. Meines Halbwissens nach ist in Deutschland übrigens der Verkauf grüner laserpointer kaufen 500 mw mit einer Leistung über 1mW verboten.Es hängt nicht nur von der Leistung des Lasers ab, sondern auch, wieviel die angeregte Substanz davon absorbieren kann. Beim Streichholz wären das Phosphor und Kaliumchlorat, ob die jetzt bei einer Wellenlänge um und bei 480 nm (oder wo der LASER genau liegen mag) absorbieren? http://guterzwei.webukr.net/2016/01/25/hierzulande-ja-eh-illegal-ist-vorgeschrieben/ http://guterzwei.freeblog.biz/2016/01/25/gruner-laser-empfinden-wir-am-intensivsten/ http://followersofthewayministries.org/profiles/blogs/gruner-laser-empfinden-wir-am-intensivsten
    1055 Posted by guteracht
  • Import für diese Laser eigentlich erlaubt für Privatgebrauch, sie werden jedoch aufgrund fehlerhafter Kennzeichnungsvorschriften für Deutschland vom Zoll einbehalten.Welche Laserklassen ein Privatmann nun verwenden darf, darüber habe ich keine konkrete Aussagen gefunden. Manch Anbieter von -Grünen Laservisier schreibt, dass alles über 1 mW verboten ist, aber solche Aussagen kann man auch gleich ignorieren. Zum hantieren mit Lasern sollte man schon über genügend Vernunft und Vorsicht verfügen, die Dinger sind definitiv kein Spielzeug.wird eine Anlaufsphase und einiges an Budget brauchen. Einfach mal mit einem sichtbaren 3W Laser etwas rumbrennen wird's nicht bringen. a diese Dinger haben schon was. Ich kenne jemanden, der so einen laser handschuhe hat. Wir haben dann mal damit ein größeres Gebäude in ca. 650 m Entfernung angestrahlt und der Durchmesser des "Punktes" war bei unter einem Meter und gut sichtbar. Un zu guter Letzt stell Dir einmal vor auf einer Starparty würden einige Personen mit einem Laserpointer Vorführungen machen. Dann kannst Du Star Wars mit den Lichtschwertern nachspielen. Sollte bei einem Treffen jemand fotografieren wollen und da fährt jemand mit so einem Laserpointer spazieren, dann kannst Du Dir vielleich lebhaft vorstellen warum Du Dich in so einem Fall unbeliebt machen würdest. Soweit ich das mitbekommen habe, ist in Deutschland der Verkauf grüner Laserpointer mit einer Leistung über 1mW verboten.DIesen Laserpunkt kann man auch nur noch erkennen wenn man die passende Zieloptik trägt. Deswegen sind so neuartige Laserpinter, die eine eigene Zieloptik haben im Vorteil, da man nicht mehr sieht wo der Schütze herkommt.  Der Nachteil bei allen Laserpointern ist aber, wie oben gesagt, daß sie Energie aussenden und damit relativ leicht geortet werden können. Deswegen würde z.B ein Scharfschütze niemals einen Laserpointer oder -entfernungsmesser verwenden, sondern sich lieber auf passive Geräte (Restlichtverstärker-Aufsatz fürs ZF und MilDot-Strichplatte in Kombination mit MilDot-Master) verlassen. Meines Halbwissens nach ist in Deutschland übrigens der Verkauf grüner laserpointer kaufen 500 mw mit einer Leistung über 1mW verboten.Es hängt nicht nur von der Leistung des Lasers ab, sondern auch, wieviel die angeregte Substanz davon absorbieren kann. Beim Streichholz wären das Phosphor und Kaliumchlorat, ob die jetzt bei einer Wellenlänge um und bei 480 nm (oder wo der LASER genau liegen mag) absorbieren? http://guterzwei.webukr.net/2016/01/25/hierzulande-ja-eh-illegal-ist-vorgeschrieben/ http://guterzwei.freeblog.biz/2016/01/25/gruner-laser-empfinden-wir-am-intensivsten/ http://followersofthewayministries.org/profiles/blogs/gruner-laser-empfinden-wir-am-intensivsten
    Jan 26, 2016 1055
  • 21 Jan 2016
    Der europäische Markt wird mit Laserpointer aus China und Taiwan überschwemmt. Für Laser aus dem Ausland fehlt derzeit noch die Rechtsgrundlage.In Teilen des Landes fallen solche Laser und Laserpointer sogar unter das Waffengesetz - anders als in Österreich. Habe den selbst auch und bin mit allem (Verbindung zum Empfänger, Reichweite, Bedienung etc.) sehr zufrieden. Allerdings mußt du damit rechnen, daß viele Benutzer in der Aufregung die falschen Tasten drücken werden (statt Laserpointer die VOR oder ZURÜCK-Taste oder umgekehrt oder gleich die Taste. OK-interessant, aber doch ein wenig teuer-die grün und rot emittierenden Laser bei unserem Confocal Grünen Laservisier Scanning Mikroskop gibt's auch zu einem( dem gleichen)Preis-Argon und Neon Laser. Ach ja: wenn man wirklich Leute beeindrucken will, dann kauft man sich einen gelben/orangenen Laserpointer! Vom Aufwand her sind die Dinger absolut irre. Trotzdem treten bei der Behandlung mit dem Laser manchmal tatsächlich Verbesserungen des Tinnitus auf. Manche Patienten schwören deshalb auf die Lasertherapie.Gibt es Teilnehmer des Forums, die mit diesen Laser-Behandlungsmöglichkeiten bereits praktische Erfahrungen (positiv oder negativ) gemacht haben? Ich glaube, dass wäre für alle von Interesse. Zigaretten sowie Streichhölzer entzünden und vieles mehr", all das soll ein Laserpointer aus einem von unzähligen einschlägigen Webshops können.Mit starken laser handschuhe ist es wie mit gefährlichen Feuerwerkskörpern. Sie sind bei uns verboten, aus dem Ausland kann sie aber jeder mühelos beziehen. Es sei schwierig, Laserpointer als Waffen zu klassifizieren, weil sie per se nicht in die Definition von solchen fielen. Wenn überhaupt, sei es Sache der Politik, die Definition auszuweiten oder entsprechend umzuformulieren. Nicht immer sind Laserpointer richtig deklariert. Deshalb sollte man bei Begriffen wie 'extrem leistungsstark' und 'besonders hell. Wir haben Ihr jetzt wegen dem Sonnenmangel ein "Funlight" gekauft von Whiskas. Da braucht man dann keine Angst wegen laserpointer kaufen 500 mw etc. zu haben, das läuft über eine andere Technik mit Spiegeln und so. Aber sie rennt trotzdem hinterher. http://nagakawamatoka.inube.com/blog/4715550/einige-anwendungen-direkt-den-verbrauchern-zur-verfugung-stehen/ http://nagakawamatoka.mywapblog.com/eventuell-sogar-eine-person-in-der-nahe.xhtml https://www.babyblog.ru/user/nagakawamatoka/470177
    751 Posted by guteracht
  • Der europäische Markt wird mit Laserpointer aus China und Taiwan überschwemmt. Für Laser aus dem Ausland fehlt derzeit noch die Rechtsgrundlage.In Teilen des Landes fallen solche Laser und Laserpointer sogar unter das Waffengesetz - anders als in Österreich. Habe den selbst auch und bin mit allem (Verbindung zum Empfänger, Reichweite, Bedienung etc.) sehr zufrieden. Allerdings mußt du damit rechnen, daß viele Benutzer in der Aufregung die falschen Tasten drücken werden (statt Laserpointer die VOR oder ZURÜCK-Taste oder umgekehrt oder gleich die Taste. OK-interessant, aber doch ein wenig teuer-die grün und rot emittierenden Laser bei unserem Confocal Grünen Laservisier Scanning Mikroskop gibt's auch zu einem( dem gleichen)Preis-Argon und Neon Laser. Ach ja: wenn man wirklich Leute beeindrucken will, dann kauft man sich einen gelben/orangenen Laserpointer! Vom Aufwand her sind die Dinger absolut irre. Trotzdem treten bei der Behandlung mit dem Laser manchmal tatsächlich Verbesserungen des Tinnitus auf. Manche Patienten schwören deshalb auf die Lasertherapie.Gibt es Teilnehmer des Forums, die mit diesen Laser-Behandlungsmöglichkeiten bereits praktische Erfahrungen (positiv oder negativ) gemacht haben? Ich glaube, dass wäre für alle von Interesse. Zigaretten sowie Streichhölzer entzünden und vieles mehr", all das soll ein Laserpointer aus einem von unzähligen einschlägigen Webshops können.Mit starken laser handschuhe ist es wie mit gefährlichen Feuerwerkskörpern. Sie sind bei uns verboten, aus dem Ausland kann sie aber jeder mühelos beziehen. Es sei schwierig, Laserpointer als Waffen zu klassifizieren, weil sie per se nicht in die Definition von solchen fielen. Wenn überhaupt, sei es Sache der Politik, die Definition auszuweiten oder entsprechend umzuformulieren. Nicht immer sind Laserpointer richtig deklariert. Deshalb sollte man bei Begriffen wie 'extrem leistungsstark' und 'besonders hell. Wir haben Ihr jetzt wegen dem Sonnenmangel ein "Funlight" gekauft von Whiskas. Da braucht man dann keine Angst wegen laserpointer kaufen 500 mw etc. zu haben, das läuft über eine andere Technik mit Spiegeln und so. Aber sie rennt trotzdem hinterher. http://nagakawamatoka.inube.com/blog/4715550/einige-anwendungen-direkt-den-verbrauchern-zur-verfugung-stehen/ http://nagakawamatoka.mywapblog.com/eventuell-sogar-eine-person-in-der-nahe.xhtml https://www.babyblog.ru/user/nagakawamatoka/470177
    Jan 21, 2016 751
  • 14 Jan 2016
    Laser mag nicht gleich Laser sein. Zumindest sieht die Österreichische Tinnitus-Liga unter www.oetl.at als eine Therapiemöglichkeit auch die laserklasse 4 (Modifizierte Laser-Ginkgo-Therapie) vor. Hinzu kommt, dass aus der Schweiz - zu einem relativ geringen Preis - auch die Softlaser-Technologie (Medic Laser) angeboten wird. Laserpointer sind kein Spielzeug, sondern GEFÄHRLICH. Er DARF nicht FIXIERT werden, da er dann nicht mehr Kontroliert werden kann, der Strahl könnte dann großen Schaden (Augen;Flugzeuge;Autos.......) anrichten. Zum Anregen oder "Anspielen" ist so ein Funlight oder laservisier kaufen sicher gut geeignet, weil man damit auch Faule gut aktivieren kann.Schildesche. Ein Autofahrer ist am Dienstagabend von einem anderen Wagen aus mit einem Laserpointer geblendet worden. Er rief die Polizei und verfolgte das Fahrzeug. Daraufhin habe ich dann nochmal mit meinem Ferseher-Hersteller 'Panasonic' gesprochen, und da erhielt ich, entgegen der vorigen Aussage bei der Panasonic-Hotline, gar nicht so eine ablehnende Meinung. Man meinte, wenn man einen Laserpointer nur kurzzeitig auf den Fernseher halten würde, würde da nichts passieren. Plastik schmoren, Zigaretten sowie Streichhölzer entzünden und vieles mehr", all das soll ein Laserpointer aus einem von unzähligen einschlägigen Webshops können. - derstandard.at/2000010431579/Laserpointer-Nichts-fuer-Kinderhaende. Gibt es Teilnehmer des Forums, die mit diesen Laser-Behandlungsmöglichkeiten bereits praktische Erfahrungen (positiv oder negativ) gemacht haben? Ich glaube, dass wäre für alle von Interesse.Zum "Schnäppchen"-Laser von TinnitusMedic empfehle ich Dir mal einen Preisvergleich mit dem Chinaimport. Ein roter Diodenlaser mit 5mW ist kaum mehr als ein paar Euro wert. Ob man das jetzt Laserpointer oder "TinniTool" nennt, macht keinen Unterschied. Das Licht ist dasselbe. Es ist der erste solche Fall am Klinikum Klagenfurt, doch seit einigen Jahren nehmen Berichte und wissenschaftliche Publikationen zu blaue laser rasant zu, berichtet El-Shabrawi.Mit starken Laserpointern ist es wie mit gefährlichen Feuerwerkskörpern. Sie sind bei uns verboten, aus dem Ausland kann sie aber jeder mühelos beziehen. http://achtwasser.hatenablog.com/entry/2016/01/14/180946 http://nagakawamatoka.inube.com/blog/4711369/so-einen-laser-sollte-man-erst-mach-einem-sicherheitslehrgang/ http://nagakawamatoka.mywapblog.com/so-einen-laser-sollte-man-erst-mach-eine.xhtml
    658 Posted by guteracht
  • Laser mag nicht gleich Laser sein. Zumindest sieht die Österreichische Tinnitus-Liga unter www.oetl.at als eine Therapiemöglichkeit auch die laserklasse 4 (Modifizierte Laser-Ginkgo-Therapie) vor. Hinzu kommt, dass aus der Schweiz - zu einem relativ geringen Preis - auch die Softlaser-Technologie (Medic Laser) angeboten wird. Laserpointer sind kein Spielzeug, sondern GEFÄHRLICH. Er DARF nicht FIXIERT werden, da er dann nicht mehr Kontroliert werden kann, der Strahl könnte dann großen Schaden (Augen;Flugzeuge;Autos.......) anrichten. Zum Anregen oder "Anspielen" ist so ein Funlight oder laservisier kaufen sicher gut geeignet, weil man damit auch Faule gut aktivieren kann.Schildesche. Ein Autofahrer ist am Dienstagabend von einem anderen Wagen aus mit einem Laserpointer geblendet worden. Er rief die Polizei und verfolgte das Fahrzeug. Daraufhin habe ich dann nochmal mit meinem Ferseher-Hersteller 'Panasonic' gesprochen, und da erhielt ich, entgegen der vorigen Aussage bei der Panasonic-Hotline, gar nicht so eine ablehnende Meinung. Man meinte, wenn man einen Laserpointer nur kurzzeitig auf den Fernseher halten würde, würde da nichts passieren. Plastik schmoren, Zigaretten sowie Streichhölzer entzünden und vieles mehr", all das soll ein Laserpointer aus einem von unzähligen einschlägigen Webshops können. - derstandard.at/2000010431579/Laserpointer-Nichts-fuer-Kinderhaende. Gibt es Teilnehmer des Forums, die mit diesen Laser-Behandlungsmöglichkeiten bereits praktische Erfahrungen (positiv oder negativ) gemacht haben? Ich glaube, dass wäre für alle von Interesse.Zum "Schnäppchen"-Laser von TinnitusMedic empfehle ich Dir mal einen Preisvergleich mit dem Chinaimport. Ein roter Diodenlaser mit 5mW ist kaum mehr als ein paar Euro wert. Ob man das jetzt Laserpointer oder "TinniTool" nennt, macht keinen Unterschied. Das Licht ist dasselbe. Es ist der erste solche Fall am Klinikum Klagenfurt, doch seit einigen Jahren nehmen Berichte und wissenschaftliche Publikationen zu blaue laser rasant zu, berichtet El-Shabrawi.Mit starken Laserpointern ist es wie mit gefährlichen Feuerwerkskörpern. Sie sind bei uns verboten, aus dem Ausland kann sie aber jeder mühelos beziehen. http://achtwasser.hatenablog.com/entry/2016/01/14/180946 http://nagakawamatoka.inube.com/blog/4711369/so-einen-laser-sollte-man-erst-mach-einem-sicherheitslehrgang/ http://nagakawamatoka.mywapblog.com/so-einen-laser-sollte-man-erst-mach-eine.xhtml
    Jan 14, 2016 658

Most Viewed Blogs/Articles From This Author

  • 04 Dec 2015
    hatte auf einem event einen menschen der mir eine laseranlage geliefert hat. der hatte schon richtig viel power... einmal reingeschaut hast nichts mehr gesehen. aber zum platzen hat der nichts gebracht.Ansonsten gilt für Laserpointer 10000mw Blau dasselbe wie für alle Laser: Klasse 1 und 2 (bis 1mW) sind fürs Auge ungefährlich, da der Lidschlussreflex schnell genug ist. Bei Lasern höherer Klassen können fürs Auge gefährlich werden. Von den auf der von Dir zitierten Laserpointer mit 100mW solltest Du besser die Finger lassen. Es sei denn, Du bist scharf darauf Dir oder jemand anderem das Augenlicht abzuschießen.Bildschirmpräsentation einrichten aufrufen, aber leider wird mir dort nur die Stiftfarbe als Auswahlkriterium angezeigt. Die Möglichkeit der Auswahl Laserpointer ist gar nicht vorhanden ). Also einen laserpointer grüne benutzt man ja um auf gewissen Dinge zu zeigen, dass was er da aber geschickt hat sieht für mich nicht mehr nach einen Pointer aus den man in einem Vortrag in der Hand halten will.beigelieferte Batterien rein und losgelasert  Der Punkt ist sehr klar und vorallem hell... Also man merkt schon, dass es 10mal heller ist als ein roter Laserpunkt. Das liegt daran dass es in meinem Zimmer logischerweise windstill ist. Denn wenn man sich bewegt und somit Staub aufwirbelt kann man den Strahl sehn. Hab mal den laservisier gewehr unters Bett gehalten und bin mit der Hand über den Teppichboden gefahrn und hab somit den Staub aufgewirbelt ;) Dann konnte man ihn sehr gut erkennen. Nach meinem Kenntnisstand kann man Laserstrahlen aus einer seitlichen Position sowieso nur sehen, wenn das Licht von Partikeln, also z.B. Staub reflektiert wird.Als für einen kurzen Augenblick der Punkt eines Laserpointers durch das Zimmer huschte, war mir sofort alles klar: Irgendwo dort draußen im Dunkeln sind paar Kindsköpfe, die anscheinend versuchen die Katzen mit dem Punkt soweit zu provozieren, dass sie vor lauter Spielen ihre Vorsicht vergessen und vom Fenstersims fallen Soll der eine nicht mit einem Laserpointer auf die Gefangenen gezielt haben? Sowas hat die KSK doch gar nicht? Viel zu auffällig. Wenn ich ins Kino gehe und ich bezahle dafür und jemand im Kino fängt an während des Films mit seinem Laserpointer das Bild zu verschönen oder an den unpassensten Stellen laut zu klatschen, beschwere ich mich, und jeder versteht es. Obwohl er ja auch seinen Eintritt bezahlt hat und den Film vielleicht ganz anders genießt als ich. http://www.buylaserde.com/green-5mw-lasersight-532nm-016.html http://nagakawamatoka.blogger.ba/arhiva/2015/12/04/3967410 http://blog1.de/guteracht/3618672/Entstehung+der+Materie+und+seinem+eigenen+Dasein.html
    1820 Posted by guteracht
  • 05 Feb 2016
    Die Benutzung von laser handschuhe mit einer höheren Ausgangsleistung istnur für den Eigengebrauch in den eigenen vier Wänden erlaubt - es sei denn, der Benutzer hat von der zuständigen Berufsgenossenschaft und den zuständigen örtlichen Behörden die Genehmigung hierzu erhalten... Nen paar W-20, Maßband, vlt. Laserpointer für die Sichtlinien. Also eigentlich nichts Besonderes. Als intensive Lichtquelle ist ein blauer Laserpointer mit 405 nm sehr gut geeignet. Beim Durchleuchten kann man Lage und Verlauf der Kittstelle deutlich sehen und damit erkennen, ob ein verkittetes System vorliegt. Das sagt aber noch nichts über die Qualität des Achromaten/Apochromaten aus, nur dessen Anwesenheit. das sieht zwar aus wie ein cooles spielzeug aber Grünen Laservisier aus dvd-laufwerken sind wohl so ziemlich das stärkste an das man als normalverbraucher kommen kann und absolut kein vergleich zu einem normalen laserpointer. Ein grüner Laserpointer mit 532 nm geht zur Not auch, die Fluoreszenz ist aber sehr schwach (warscheinlich, weil der Strahl eine Spur der dritten Ordnung von 355 nm enthält).Im Teenageralter haben wir leider damals mit einem Laserpointer die Rotti-Hündin meines Kumpels verrückt gemacht. und ja er ist um einiges stärker als normale laserpointer kaufen 500 mw aber nen Ballon zerplatzen geht net ausser man geht mit der heissen Diode an den Ballon. Und noch was das is kein Strahl der aus der Diode kommt sondern ne üngebündelte Lichtfläche. Man braucht ne Linse ums zu bündeln die Diode allein nutzt nix. Es gibt sogar Videos dazu ....z.b wird gezeigt das angeblich Italienische Spieler im Viertelfinale der WM mit Laserpointer geblendet worden sind.Zum Laserpointer: Das stelle ich mir schwierig vor. Selbst wenn die nur den Torwart genommen haben, der sich kaum bewegt, muss das ja ein sehr starker Laser sein, damit man ihn im hellen noch aus mindestens 50 Metern noch sieht (man muss ja auch zielen, was aus der Entfernung so schon eine sehr ruhige Hand braucht). http://guterzwei.bloggersdelight.dk/doch-die-beamten-hatten-bei-der-fahndung-nach-dem-tater-erfolg/ http://buylaserde.blogaholic.se/2016/feb/45249/da-die-signale-nicht-verschlsselt-sind/ http://guterzwei.freeblog.biz/2016/02/04/da-die-signale-nicht-verschlusselt-sind/
    1697 Posted by guteracht
  • 08 Dec 2015
    Also mit einem handelsüblichen roten blauer laser, die eine Leistung von unter 3 mW haben, wirst du keine Spinne "verbrennen" können. Da ist eine Lupe und ausreichende Sonnenerinstrahlung effektiver.es gibt die grünen laserpointer die inzwischen verboten sind weil viele meinten damit flugzeuge oder so anzuleuchten. wenn man gut zielen kann dann wäre das rein theoretisch möglich damit ne spinne zu töten aber die spinne wird abhauen sobald es warm wird. außerdem kein recht schöner tod, dann lieber die zeitung nehmen . Wir entschieden uns, ihm einen Schrecken einzujagen. Er kannte zwar alle Arten von Saurieren und auch deren Geräusche, aber noch noch nicht unsere Spezialtaktiken. Wir baten Eagle 1-4 nochmal um Unterstützung - sie sollten ein 2. Platoon bilden und unter wasser laser kaufen mitbringen. Team Alpha näherte sich aus Norden, in Höhr- und Sichtweite schalteten sie ihre Laserpointer ein und rückten dicht zusammen, so dass es wie ein funkelndes, rotes Augenpaar erschien - zudem machten sie entsprechende Geräusche wie Knurren. Ich arbeite in einem großen Chemiekonzern und wir haben dort auch viele leistungsstarker laserpointer etc für Messungen aller Art... Daher bin ich mit der Materie schon ein wenig vertraut. Eine Schutzbrille besitze ich bereits. Trotzdem ist es nett, dass ihr mich nochmal auf die Gafehren hinweist. Wir haben auch einen und unsere Katzen finden den toll. Wenn sie nur dass geräusch hören von dem Laserpointer Rot 10000mW sind sie schon da und kucken durch den ganzen raum wo das lichtlein sein könnte. Nur muss man hald gut aufpassen dass man den Katzen nicht in die Augen leuchtet. Ich sehe das genauso wie Soraya.Wir haben zwar keinen Laserpointer,aber als hochgefährlich würde ich die Dinger nicht einstufen.Wie Soraya schon sagte,können sich die kleinen ebenso gut an einer Katzenangel oder ähnlichem strangulieren etc.Und die Katzen lieben solche Sachen doch!! Wir haben auch so einen Laserpointer aus dem Fressnapf. Die beiden Kleinen lieben das Ding. Und sogar die beiden Grossen kommen in Bewegung, wenn wir mit dem Ding spielen. Ich sehe jedenfalls keine Gefahr bei dem Teil. http://www.buylaserde.com/red-10mw-laserpointer-019.html http://guterzwei.jimab.net/e1190102.html http://followersofthewayministries.org/profiles/blogs/seite-mal-angesehen-und-w-rde-ihr-nicht-uber-den-weg-trauen
    1275 Posted by guteracht
  • 02 Mar 2016
    Indeed! Da wäre auch zu erwähnen das du eventuell mit einem Laserpointer schon knapp an der Legalitätsgrenze vorbei schrammst. Selbst das Militär darf in Deutschland / Europa keine laserpointer blau 30000mw einsetzen. (zumindest sagte mir dies letztens noch ein Jurastudent der selber auch beim Bund war). Ein bislang unbekannter Täter hat am Sonntagabend einen Rettungshubschrauber auf dem Weg von Bammental nach Mannheim mit einem grünen Laser-Pointer mehrfach geblendet.Das aktuele Visier wird entfernt und als Schienenadapter benutzt, dann kommen ein starker laserpointer grün und eine LED-Leuchte in ein Plastikgehäuse und in dieses Gehäuse kommt auch das Batterie-Pack. An der Seite sollen dann die beiden Modie aktiviert werden könne und zum beispiel auch auf andere Guns gesetzt werden, inssofern sie noch die original Schiene haben. Ein 32-jähriger Audi-Mitarbeiter aus Regensburg griff in seinem Ärger zu einem Laserpointer, den er in der Mittelkonsole seines Wagens griffbereit liegen hatte, und blendete für einige Sekunden den Fahrer eines ihn überholenden Autos. So dass dieser für mehrere Sekunden nichts mehr sehen konnte. Ebenfalls beim Flug von Wien nach Klagenfurt wurde der Pilot eines Verkehrsflugzeuges im Bereich der Soboth von einem grünen Laserpointer geblendet. Trotz des beißenden Laserpointer-Lichts konnten die Piloten ihre Maschinen sicher und planmäßig in Schönefeld und Tegel landen. Weder Passagiere, noch Piloten wurden verletzt. es geht bei dem laserpointer 2000mw rein um den optikfaktor, ich habe nicht vor damit auf jemanden zu zielen, geschweige den auf den kopf, ich bin ja nicht ganz doof und will die Augen schädigen.Übrigens dürfen wir Laserpointer einsetzen, nur für was ? Das machen eher die Spezialkräfte. In Schwaben hat ein Unbekannter einen Lokführer mit einem Laserpointer geblendet und dadurch erheblich verletzt. Wie die Bundespolizei am Freitag berichtete, könnte der Bahnmitarbeiter durch die Attacke bleibende Schäden am Auge davontragen. Bereits Mitte Januar soll auf den Lokführer des Regionalexpresses Augsburg-Donauwörth in der Ortschaft Langweid gezielt worden sein. http://www.buylaserde.com/blog-22.html http://inouemiu.mywapblog.com/auch-der-laserpointer-haben-toll-funktio.xhtml http://blog1.de/kotobukinanase/3691197/auch+der+Laserpointer+haben+toll+funktioniert.html
    1156 Posted by guteracht

View all blogs from everyone